Forschung & Entwicklung

Unter folgenden Gesichtspunkten ändern sich Dinge: Neue Gesetze oder Kostendruck. Wir wollen dem zuvorkommen. Gerade im Bordnetz gab es in den letzten Jahren einen Innovationsstau. Es wurden zwar neue Kontaktierungstechnologien eingeführt, um Aluminium und Kupfer im Leitungsstrang zu verarbeiten, aber viel mehr auch nicht.
Voitas engineering research cooperation

Wir sind auch Forschungsinitiator.

Das Bordnetz leidet an einer ausartenden Komplexität, an einem händischen Produktionsprozess und an alten Architekturen. Wir wollen mit teilweise ganz neuen Ansätzen das Bordnetz innovativer, leichter, effizienter und beherrschbarer machen.
Innovativere Lösungen ...
Beherrschung der Komplexität ...
Steigerung der Energieeffizienz ...
Geringeres Gewicht ...
Innovativere Lösungen ...

... und trotzdem stets die Kosten im Blick.

Beherrschung der Komplexität

... bei gleichzeitiger Ausstattungsvielfalt.

Steigerung der Energieeffizienz ...

... durch höhere Spannungslagen und Berücksichtigung von EMV.

Geringeres Gewicht ...

... und dennoch die Verbaubarkeit gewährleisten.

Forschung

Ein Blick über den Tellerrand.

Wir folgen nicht ausgetretenen Pfaden, sondern wollen neue Konstruktionsstandards setzten. Die Komplexität in der Automobilindustrie wächst rasant. Wie die Geschichte gezeigt hat, nimmt diese mit hoher Dynamik stetig  zu.
Wir wollen diese Entwicklung nicht tatenlos hinnehmen, sondern durch unser lösungsorientiertes Handeln verbessern. Wir sind nicht nur Auftragnehmer und Umsetzer, die nach Vorgaben konstruieren. Wir sind Visionäre, blicken in die Zukunft und wollen "Engineering - Connected - Future" leben. Die Revolution findet hier und jetzt statt. Der steigende Mobilitätsbedarf bringt weitere Herausforderungen mit sich.
Mit dem Einzug aller Annehmlichkeiten wie z.B. Komfortsitze, Infotainment, Fahrerassistenzsysteme, Hybridisierung usw. wächst nicht nur das Fahrzeuggewicht sondern auch der Energiebedarf rasant. Dies schlägt sich natürlich in erhöhten Emissionen nieder.
Aber auch der Gesetzgeber wie die Europäische Union befeuern diesen Trend weiter durch die Förderung von hybrid und batterieelektrischen Fahrzeugen. Das ständige Streben nach einem völlig autonomen Fahren lässt die Komplexität weiter anschwellen. Wir sind davon überzeugt, dass nur Forschung und Entwicklung gemeinsam bessere Lösungen als heute generieren können.

Unsere Forschungspartner

Inspiriert von unserem inneren Antrieb neue Wege zu beschreiten, haben wir uns entschlossen, ein eigenes Forschungsprojekt auf die Beine zu stellen. Zusammen mit unseren Partnern werden wir an innovativen und umweltfreundlichen Lösungen forschen.

Aktuelle News

Generieren Sie wertvolles Wissen durch unsere letzten Artikel, aktuellen News und neue Forschungsberichte.